Kochbanane (auf Bild in Oel gebraten)

Die Kochbanane ist in vielen tropischen und subtropischen Regionen Amerikas, Afrikas und Asiens ein Grundnahrungsmittel (ähnlich wichtig wie die Kartoffel in Europa).
Im Gegensatz zur Dessertbanane ist sie erst im vollreifen Zustand, erkennbar an der (fast) vollständig schwarz verfärbten Schale und dem weichen Fruchtfleisch, roh genießbar. In der Regel wird sie aber gekocht oder in Streifen oder Scheiben geschnitten und frittiert oder gebraten.

 

 

 

 

schwarze Bohnen

Besitzen einen nussigen Geschmack und eignen sich für Eintopfgerichte und Salate.